Sonntag, 25. Dezember 2016

Hallo Euch,
es war lange sehr ruhig auf diesem Blog. Das ganze hat persönliche Gründe die ich Euch heute etwas näher bringen will.
Aber wo fange ich an? Nunja der Anfang er Pause macht wohl der Beginn einer erneuten Psychose bei mir. Was Ihr noch nicht wisst: Ich leide unter paranoider Schizophrenie. Das ganze ist unheilbar aber mit Medikamenten ganz gut in Griff zu bekommen. Leider werden eine Sorte von diesen Tabletten seit einiger Zeit nicht mehr hergestellt und meine Ärztin meinte ich solle mal versuchen ohne dies klar zu kommen. Großer Fehler. Nach dem der Spiegel absank fing das ganze wieder an und ich wurde wieder psychotisch. Dazu kam das meine Holde auch eine Tablettenumstellung hatte und diese wirkten nicht wie sie sollten und sie fiel in eine Depression welche darin endete das sie in eine Psychiatrische Einrichtung musste. Das ganze hat uns sehr aus der Bahn geworfen und wir mussten erst einmal mit dieser Situation klar kommen.
Auch stand unsere Hochzeit und Umzug ins Haus. Die Hochzeit war schön und wir zwei hatten einen den Umständen entsprechend schönen Tag der allerdings von unserer Krankheit überlagert war. Auch der Umzug hat meine Holde sehr mitgenommen wo ich mich allerdings wieder etwas gefangen habe und für uns zwei stark sein musste.
Den Umzug haben wir auch fast gemeistert allerdings steht noch eine Tour in die alte Wohnung im Januar an wo wir uns noch um den Sperrmüll und ein paar Kleinigkeiten kümmern müssen.
Wo wir jetzt wohnen haben wir leider noch kein Internet und können nur über das Mobilfunknetz ins World Wide Web und das mehr schlecht als recht. Kein LTE und nur Schenkentempo.
Sobald wir alles geregelt haben und wir uns etwasd eingelebt haben geht es natürlich weiter mit dem Blog und den Berichten.

Bis dahin, habt eine gute Zeit und noch ein schönes Weihnachtsfest